ПРОЕКТЫ      09.09.2021

Projekt “Lebensmittelpakete”

Dank der finanziellen Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland erhielten in diesem Jahr 820 bedürftige Familien von Deutschstämmigen der Kirgisischen Republik humanitäre Hilfe in Form von Lebensmittelpaketen, und 35 Familien in der südlichen Region des Landes erhielten Geldüberweisungen um Lebensmittel zu kaufen. Hauptempfänger solcher Hilfen sind Vertreter der Erlebnisgeneration, aber aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der Pandemie konnten Betroffenen von Covid 19, Hilfe erhalten.
Für die notwendigen Informationen wenden Sie sich bitte an die Komitees der Deutschen in Ihrer Region.

ЕЩЕ НОВОСТИ все новости

16.06.2024

Ethnokulturelle Brücke Bischkek-Karakol 2024

Ethnokulturelle Brücke Bischkek-Karakol 2024 Das zweite Treffen der Deutschen in der Stadt Karakol …

01.06.2024

WETTBEWERB FÜR DIE DURCHFÜHRUNG „Akademie für Führungskräfte”

Sehr geehrte Damen und Herren, Die gesellschaftliche Stiftung „Deutscher Humanitärer Hilfsfonds“ (DHHF) realisiert …

30.05.2024

Deutsche Delegation hielt eine Reihe von Treffen in Kirgisistan ab.

Am 27. Mai 2024 fand in Bischkek die 16. Sitzung der Deutsch-Kirgisischen Regierungskommission …