ПРОЕКТЫ      09.09.2021

Projekt “Lebensmittelpakete”

Dank der finanziellen Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland erhielten in diesem Jahr 820 bedürftige Familien von Deutschstämmigen der Kirgisischen Republik humanitäre Hilfe in Form von Lebensmittelpaketen, und 35 Familien in der südlichen Region des Landes erhielten Geldüberweisungen um Lebensmittel zu kaufen. Hauptempfänger solcher Hilfen sind Vertreter der Erlebnisgeneration, aber aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der Pandemie konnten Betroffenen von Covid 19, Hilfe erhalten.
Für die notwendigen Informationen wenden Sie sich bitte an die Komitees der Deutschen in Ihrer Region.

ЕЩЕ НОВОСТИ все новости

30.01.2023

Teilnahme der Frau Balinger, Leiterin der Begegnungsstätte des Dorfes Sokuluk, an einem Seminar über Museumswesen

In diesem Artikel teilte Frau Balinger ihre Eindrücke von der Teilnahme an einem …

30.12.2022

Frau Julia Ostapenko wurde mit einer Ehrenurkunde des Präsidenten ausgezeichnet!

Frau Julia Ostapenko, Leiterin des Gesangszirkels in Bischkek, wurde mit einer Ehrenurkunde des …

28.12.2022

Weihnachten 2022

Am 24. Dezember dieses Jahres fand im Kirgisisch-Deutschen Haus in Bischkek eine große …