ПРОЕКТЫ      30.10.2022

Erntedankfest im Kirgisisch-Deutschen Haus in Bischkek

Im Kirgisisch-Deutschen Haus fand das Erntedankfest statt. Am Vorabend des Festes wurde die Halle mit Gemüse und Blumen geschmückt. Man hat auch Brötchen aus Kürbisteig und Rollkuchen zubereitet. Die Gäste brachten zum Erntedankfest ihre Lieblingsgemüse und -Früchte mit.

Die Veranstaltung wurde von Natalia Dworjaninova – Leiterin der Begegnungsstätte in Bischkek eröffnet. Damit die Jugendlichen in die Atmosphäre dieses Festes eindringen, schlug sie allen vor, über die Bedeutung dieses Tages nachzudenken.

Dann spielten die Kinder verschiedene Spiele. Die Jugendlichen hatten einen Wettbewerb, wer einen höheren Turm aus Gemüse und Früchte bauen kann. Die Deutschlehrerin Maria Bondareva spielte mit kleinen Kindern Dominosteine und Puzzles mit deutschen Worten. Damit die Erwachsene nicht gelangweilt werden, organisierte Natalia Dworjaninova für sie einen Workshop zum traditionellen deutschen Gebäck – Krebli.

Die Veranstaltung endete mit einer freundlichen Teeparty und angenehmen Gesprächen.

ЕЩЕ НОВОСТИ все новости

30.01.2024

Die Veranstaltung „Dreikönigstag“ im Kirgisisch-Deutschen Haus in Bischkek

Am 28. Januar wurde in der BS der Stadt Bischkek die Veranstaltung „Dreikönigstag“ …

19.01.2024

Volksrat der Deutschen der Kirgisischen Republik hat ein neues Logo genehmigt.

Aufgrund des Protokolls Nr. 3 vom 14.12.2023 wurde auf der Sitzung der Gesellschaftlichen …

30.12.2023

Валерий Диль о немцах Кыргызстана

Председатель Народного Совета немцев Кыргызстана – Валерий Диль рассказал о том, как немцы …