НОВОСТИ      01.03.2024

Und wieder über Liebe…

Im Frühling hört man immer öfter von Liebe. Wenn man die Frage „Haben Sie geliebt?“ stellt, kann man eine bejahende oder verneinende Antwort mit Beispielen romantischer oder erotischer Liebe hören. Aber ist die Liebe nur auf diese Arten von Liebe beschränkt? Schon die alten Griechen betrachteten verschiedene Arten von Liebe, aber ich mag lieber die Klassifizierung des deutschen Psychologen und Philosophen Erich Fromm. Ein Vertreter des letzten Jahrhunderts schuf das Werk „Die Kunst des Liebens“, das im Laufe der Jahren immer mehr Interesse erweckt.

Arten der Liebe nach E. Fromm

  1. Bruderliebe;
  2. Elternliebe;
  3. Erotische Liebe;
  4. Liebe zu sich selbst;
  5. Liebe zu Gott.
  6. Brüderliche Liebe – Liebe unter den Gleichen, die auf dem Gefühl beruht, dass wir alle eine Einheit sind.

– Die Grundlage aller anderen Liebesarten.

– Die Fähigkeit, jeden Menschen zu respektieren, zu pflegen, mitzufühlen – „nah“ oder „fern“. (Wobei es meiner Meinung nach viel schwieriger ist, sich dem Nächsten mitzufühlen als einer entfernten oder zufälligen Person).

– Ist offensichtlich in den Wechselbeziehungen zu einem hilflosen Wesen.

„Liebe beginnt sich nur dann in Erscheinung zu treten, wenn wir diejenigen lieben, die wir nicht für unsere eigenen Zwecke nutzen können“.

  1. Die Elternliebe ist unterschiedlich.

Die Mutterliebe ist bedingungslos. Väterliche Liebe ist anspruchsvoll, da sie historisch bedingt ist durch die Notwendigkeit, aus einer Vielzahl von Kindern einen würdigen Erbfolger zu wählen.

  1. Erotische Liebe

Erotische Liebe – richtet sich an eine einzige Person und sehnt sich nach einer ungeteilten Konfluation mit ihm.

– Das ist die betrügerische Form der Liebe: es ist leicht mit „Verliebtheit“- der unreifen Form der erotischen Liebe zu verwechseln.

– Verliebtheit ist eine Euphorie, die durch eine plötzliche und aufregende Annäherung entsteht, die Barrieren zwischen Menschen zerstört: wer fremd und unzugänglich war, wird plötzlich nah und offen.

Die Verliebtheit vergeht, wenn das Gefühl von etwas Neues, die Entdeckung von etwas Anderes verschwindet.

– Der Wert der erotischen Liebe hängt am meisten davon ab, wie reif die Fähigkeit zu lieben von beiden Partnern ist.

Erotische Liebe ist außergewöhnlich, aber das ist Liebe für die ganze Menschheit, für alles Lebendige in nur einer Person. Sie ist nur in dem Sinne außergewöhnlich, dass sie ein leidenschaftlicher Wunsch nach Konfluation und Fortführung ist.

  1. Liebe zu sich selbst ist keine Alternative der Liebe zu den anderen, sondern eine Erscheinungsform der allgemeinen Orientierung einer Person an einer liebevollen Einstellung zu allem.

– Indem wir uns um die Entwicklung unserer Persönlichkeit kümmern, unser „Ich“ respektieren und erkennen, entwickeln wir gleichzeitig die Fähigkeit, eine andere Person zu schätzen.

Die Liebe zu sich selbst ist untrennbar und ist  mit der Liebe zu einer anderen Person verbunden. Fromm behauptet: das menschliche “Ich” sei ein Objekt wie auch jedes andere.

– Egoismus ist nur die unreife Selbstliebe. Egoistische Menschen sind unfähig, andere zu lieben, aber ebenso unfähig, sich selbst zu lieben, da Egoismus und Selbstliebe Gegensätze sind, die sich gegenseitig ausschließen.

Es ist ausreichend, sich an das biblische „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ zu erinnern. Ist es überhaupt möglich, dieses Gebot zu erfüllen, ohne sich selbst lieben zu können?

Lernen zu lieben bedeutet, sich selbst zu entwickeln und die Entwicklung des Liebesobjekts zu fördern.

Ich liebe Sie, meine unbekannten Leser, und hoffe sehr, dass dieser Artikel Sie motiviert, den großartigen Werkschöpfer Erich Fromm zu lesen, was sicherlich zu Ihrer Entwicklung beitragen wird.

ЕЩЕ НОВОСТИ все новости

09.07.2024

„Eliteförderung“

Bist du ein Student und ein aktiver Mitglied des deutschen Jugendverbands in Kirgistan? …

05.07.2024

Das Projekt “Küche der Wolgadeutschen” hatte einen großen Erfolg in der Stadt Talas

Das Projekt “Küche der Wolgadeutschen” hatte einen großen Erfolg in der Stadt Talas. …

02.07.2024

Johannistag 2024

Die Deutschen der Region Tschui in Kirgisistan feierten den Johannistag außerhalb der Stadt: …